HERISAUS POTENZIAL AN GEWERBEFLÄCHEN

In seiner Antwort auf das Postulat der FDP-Fraktion „Industrie- und Gewerbeland für Herisau“ legt der Gemeinderat seine Ziele dar. (Gemeinde Herisau) Der Gemeinderat lässt sich beim Umgang mit Industrie- und Gewerbeland von vier raumplanerischen Grundsätzen leiten. Erstens erhalten die Entwicklungsschwerpunkte Hölzli-Cilander

PROJEKTWETTBEWERB FÜR CASINOPARK HERISAU

Der Gemeinderat Herisau hat für die Aufwertung des Casinoparks unter Einbezug seiner Umgebung einen Projektwettbewerb ausgeschrieben. Dafür bewilligte er 135‘000 Franken. (Gemeinde Herisau) Sechs Planerteams haben bis am 23. Oktober Zeit, unter Einhaltung der Wettbewerbsvorgaben Vorschläge zu erarbeiten. Diese sollen hauptsächlich

DIE PROFILLOSE GLASVETIA-DUSCHE | DIREKT VOM HERSTELLER

Wir informieren unsere Leserinnen und Leser über die profillosen Glasduschen von Glasvetia AG aus St.Gallen. Diese kommen sowohl bei Renovationen als auch bei Neubauten zum Zuge. Ihre breitgefächerten Gestaltungsmöglichkeiten mit Farbflächen, Bildern, Fotos und Text begeistern. Zudem ermöglichen die Glasvetia-Glasduschen

SANDBÜEL-PROJEKT HERISAU: PROBEBOHRUNGEN HINTER GEMEINDEHAUS

Für die geplante Überbauung Sandbüel müssen hinter dem Gemeindehaus Herisau Probebohrungen gemacht werden, um den Baugrund zu untersuchen. Diese sind in der Woche vom 23. bis 27. März 2020 geplant. Das Parkieren ist dementsprechend eingeschränkt. (Visualisierung: Fachhochschule Graubünden) Nächster Schritt für

IMMO MESSE SCHWEIZ WIRD VERSCHOBEN

Die unsichere Situation rund um das Verbot von Grossveranstaltungen betrifft nun auch eine wichtige Messe in der Ostschweiz: Die Immo Messe Schweiz findet statt im März nun Ende August statt. (pd) Für Grossveranstaltungen in der Schweiz mit einer Beteiligung von über

MIRIAM HANDSCHIN NEU IM BAUSEKRETARIAT URNÄSCH-HUNDWIL

Mit der Wahl von Miriam Handschin als Bausekretärin kann die Nachfolge von Hans-Peter Fritschi praktisch nahtlos geregelt werden. (Gemeinde Urnäsch) Die neu gewählte Bausekretärin Miriam Handschin, geboren 1994, hat nach einer Lehre als Hochbauzeichnerin EFZ im 2018 ihr Bachelorstudium in Architektur

GEWERBE UND KANTON TRAFEN SICH ZUM AUSTAUSCH

Am Donnerstag, 24. Oktober 2019, fand die sogenannte Bauwirtschaftskonferenz statt. (ar.ch) Jährlich lädt der Gewerbeverband Appenzell Ausserrhoden zusammen mit dem Departement Bau und Volkswirtschaft dabei ein zum Austausch und zur Kontaktpflege zwischen Verwaltung und Unternehmen aus dem Bausektor. Begrüsst wurden die Anwesenden

BAU-NEWS AUS DER REGION – OKTOBER 2019

Es wird wieder viel gebaut. Neue Wohnungen entstehen ebenso wie neue Produktionsstätten, Firmengebäude und auch die Grossverteiler investieren in Neubauten und Erweiterungen. Im Titelbild die Baustelle der Forster Molkerei AG in Herisau. Herisau Im Rohbau das neue "Tanneck"-Gebäude der Stiftung Altersbetreuung in Herisau.

PLANAUFLAGE FÜR GEWERBENEUBAU GEOINFO AG IN HERISAU

(Gemeinde Herisau) Das ortsansässige Unternehmen Geoinfo AG möchte im unteren Bereich der Schützenstrasse einen neuen Firmensitz mit ca. 200 Arbeitsplätzen bauen. Heute zählt die Geoinfo AG bereits 102 Arbeitsplätze in Herisau und 82 Arbeitsplätze an weiteren regionalen Standorten. Da

NEUBAU MOLKEREI FORSTER AG HAT BEGONNEN

Nach mehrjähriger Planungsphase erfolgte am 16. Mai 2019 der Spatenstich für das Neubauprojekt der Molkerei Forster AG im Hölzli. In Herisau entsteht eine neue Produktionsanlage für die Molkerei Forster. Der Bezug ist auf 2021 geplant. Dafür investiert das Unternehmen 32 Millionen

GEMEINDE HERISAU INFORMIERT MIT NEWSTICKER ÜBER GROSSPROJEKTE

Seit kurzem ist auf der Startseite von www.herisau.ch ein „Newsticker für Grossprojekte“ online. Dort wird in wenigen Stichworten informiert, wenn sich bei ausgewählten Projekten wie dem Bahnhof, dem Obstmarkt, der Dorfkirche oder der Migros kleinere Fortschritte ergeben. (Gemeinde Herisau) Damit

KINDERBETREUUNG HERISAU: UMZUG STANDORT WILEN

Die Schuleinheit Wilen wird auf das Schuljahr 2019/20 um einen weiteren Kindergarten erweitert. Dieser wird direkt im Schulhaus Wilen untergebracht. (KiBe Herisau) Die Kinderbetreuung betreibt dort seit mehreren Jahren einen Betreuungsstandort für schulpflichtige Kinder mit Mittagstisch und Randzeitenbetreuung. Die Gemeinde

Top