SEITLICH-FRONTALE KOLLISION IN HERISAU

(Kapo AR) Am Freitagmorgen, 12. Juli 2019, ist es in Herisau zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Eine Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Eine Personenwagenlenkerin beabsichtigte mit ihrem Fahrzeug aus einer Zufahrtsstrasse auf die Cilanderstrasse

MOTORRADUNFALL MIT TODESFOLGE IN WALDSTATT

(Kapo AR) Tödliche Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Sonntag, 7. Juli 2019, bei einem Verkehrsunfall in Waldstatt zugezogen. Ein 25-jähriger Lenker fuhr kurz nach 18.00 Uhr mit seinem Motorrad von Hundwil kommend auf der Hundwilerstrasse in Richtung Herisau. Auf

AUFFAHRKOLLISION IN WALDSTATT

(Kapo AR) Sachschaden ist am Montag, 1. Juli 2019, bei einer Auffahrkollision mit zwei beteiligten Personenwagen in Waldstatt entstanden. Um 13.15 Uhr fuhr ein 21-jähriger Automobilist von Appenzell kommend auf der Mooshaldenstrasse in Richtung Herisauerstrasse. Vor der Verzweigung Mooshalden-/Herisauerstrasse realisierte

FAHRZEUG LANDETE AUF TRASSEE DER APPENZELLER BAHNEN

(Kapo AR) Sachschaden ist am Donnerstagmittag, 27. Juni 2019, bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen in Teufen entstanden. Eine 55-jährige Automobilistin fuhr um 12.30 Uhr von St. Gallen kommend in Richtung Lustmühle. Kurz nach der Liegenschaft Teufenerstrasse 200 geriet die

AUTOBRAND IN WALDSTATT

(Kantonspolizei AR) In Waldstatt ist am Donnerstagnachmittag, 30. Mai 2019, ein Auto in Brand geraten. Am Auto entstand Totalschaden. Um 14.30 Uhr fuhr ein 44-jähriger Automobilist von Appenzell in Richtung Waldstatt. Während der Fahrt auf der Hundwilerstrasse stellte der Lenker

MIT PARKIERTEM POLIZEIAUTO KOLLIDIERT

(Kantonspolizei AR) Am Samstag, 25. Mai 2019 kollidierte beim Bahnhof in Herisau ein Personenwagen mit einem parkierten Patrouillenwagen der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden. Um 21.15 Uhr hatte ein 19-jähriger Automobilist seinen Personenwagen beim Bahnhof Herisau auf der Seite der Appenzeller Bahnen

Top