HERISAU: FÜHRERAUSWEISENTZUG NACH AUFFAHRUNFALL

In Herisau hat sich am Mittwoch, 18. März 2020, eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Es entstand Sachschaden. Beim Lenker des auffahrenden Fahrzeuges wurden Alkoholsymptome festgestellt. Der Führerausweis wurde eingezogen. (Symbolbild) (Kapo AR) Ein 53-jähriger Autofahrer beabsichtigte um 16.30 Uhr mit

HERISAU: KOLLISION IM KREISEL

Am Donnerstag, 5. März 2020, ist in Herisau zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Fahrrad gekommen. Die Zweiradfahrerin blieb unverletzt. (Kapo AR) Um 13.00 Uhr fuhr ein 73-jähriger Autolenker von der Bahnhofstrasse in den Kreisel beim Obstmarkt und beabsichtigte

URNÄSCH: KIND BEI ARBEITSUNFALL VERLETZT

Am Mittwoch, 4. März 2020, ist in Urnäsch ein Kind auf einem Bauernhof von einem Arbeitsgerät, welches an einem Motorkarren angekoppelt war, überrollt worden. Der Knabe erlitt schwere Verletzungen. (Kapo AR) Um 14.20 Uhr beabsichtigte ein 41-jähriger Landwirt auf seinem Betrieb

URNÄSCH: AUF GEGENFAHRBAHN GERATEN

Am Donnerstag, 27. Februar 2020, ist in Urnäsch ein Personenwagen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Zaun kollidiert. Der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Am Donnerstag, kurz vor 11.00 Uhr lenkte ein 22-jähriger Mann sein Auto von

HUNDWIL: SELBSTUNFALL

Am Mittwoch, 26. Februar 2020, ist es in Hundwil zu einem Selbstunfall gekommen. Es ist Sachschaden entstanden. (Kapo AR) Am Mittwochvormittag lenkte eine 34-jährige Frau ihr Auto auf der Hundwilerstrasse in Richtung Hundwil. In der Linkskurve nach der Hundwilertobelbrücke kam die

HERISAU: FAHRZEUGBRAND NACH SCHWEISSARBEITEN

Sachschaden ist am Donnerstagmorgen, 20. Februar 2020, beim Brand eines Personenwagens in einer Garage in Herisau entstanden. (Kapo AR) Ein 72-Jähriger war in seiner Garage mit Schweissarbeiten an einem Personenwagen beschäftigt, als er im Fahrzeuginnern kurz nach 10.00 Uhr Rauch und

WALDSTATT: IN HAUPTSTRASSE GERUTSCHT

Am Mittwoch, 12. Februar 2020, ist in Waldstatt ein Auto von einer Quartierstrasse kommend, in die Hauptstrasse gerutscht und gegen einen fahrenden Personenwagen geprallt. Es entstand Sachschaden. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. (Kapo AR) Am Mittwoch, kurz vor 08.00 Uhr, befuhr eine

SABINE VERURSACHT STURMSCHÄDEN IM APPENZELLERLAND

Zwischen Montagmittag und Dienstagmorgen, 10./11. Februar 2020, ist es im Kanton Appenzell Ausserrhoden im Zusammenhang mit dem Sturmtief „Sabine“ zu weiteren Einsätzen von Feuerwehren gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. (Kapo AR) Kurz nach 08.00 Uhr erhielt die Kantonale Notrufzentrale der Polizei die

HERISAU: SELBSTUNFALL MIT AUTO

Am Dienstagmorgen, 11. Februar 2020, ist in Herisau ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug von der Strasse abgekommen und gegen einen Hydranten geprallt. Der Mann blieb unverletzt. (Kapo AR) Am Dienstag, kurz vor 08.00 Uhr, beabsichtigte ein 41-Jähriger mit seinem Auto von

HERISAU: KOLLISION IM KREISEL

Am Sonntag, 9. Februar 2020, ist es in Herisau, Schwänlikreisel zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Um 06.15 Uhr fuhr eine 45-jährige Autolenkerin von der Mühlestrasse in den Schwänlikreisel ein. Beim Einfahren übersah sie einen

HERISAU: KOLLISION BEIM EINSPUREN

Am Donnerstag, 6. Februar 2020, ist es in Herisau zu einer Kollision mit zwei Autos gekommen. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Kurz vor 06.30 Uhr fuhr eine 61-jährige Autofahrerin von der St. Gallerstrasse in Richtung Gossauerstrasse. Im Verzweigungsbereich kam es mit

HERISAU: SELBSTUNFALL MIT AUTO

Am Mittwoch, 5. Februar 2020, ist es in Herisau zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Um 19.30 Uhr fuhr ein 47-jähriger Automobilist von der Gossauerstrasse in die Tobelackerstrasse ein. Der Lenker war gemäss eigenen Angaben

HERISAU: AUFFAHRKOLLISION

Am Mittwoch, 5. Februar 2020, ist es in Herisau zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Um 14.05 Uhr fuhr eine 57-jährige Automobilistin auf der St. Gallerstrasse in Richtung Winkeln. Auf Höhe des Abzweigers zur Schützenstrasse

URNÄSCH: PERSONENWAGEN ÜBERSCHLÄGT SICH

Sachschaden ist am Mittwochabend, 29. Januar 2020, bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen in Urnäsch entstanden. (Kapo AR) Ein 19-jähriger Lenker fuhr um 21.45 Uhr mit seinem Personenwagen von Urnäsch kommend auf der schneebedeckten Schwägalpstrasse in Richtung Schwägalp. In der Folge

VERKEHRSUNFÄLLE IN HERISAU

Am Donnerstag, 23. Januar 2020, haben sich in Herisau zwei Verkehrsunfälle ereignet. Es entstand Sachschaden. (Kapo AR) Auf einem Firmengelände an der Cilanderstrasse in Herisau touchierte am Donnerstagvormittag, kurz nach 08.00 Uhr, eine 73-jährige Frau mit ihrem Personenwagen das Auto eines

Top