BRONZE FÜR HERISAUERIN LARA RECHSTEINER

Schwimmclub Herisau an Schweizer Sommermeisterschaften in Grand Lancy Vom 28. bis 30. Juni fanden in Lancy die Schweizer Sommermeisterschaften im Schwimmen statt. Die Herisauerin Lara Rechsteiner nahm bei den Juniorinnen teil. Sie startete in ihrer Spezialdisziplin Brust. Bei den 17/18-jährigen

SUPER STIMMUNG AM „GOLDFÄSCHT“ IN SCHWELLBRUNN

Am Freitag, 28. Juni 2019, durften die beiden Ausserrhoder Bobfahrer Beat Hefti und Alex Baumann die olympischen Goldmedaillen entgegennehmen. Es war dies eine späte Ehre, nachdem die beiden in Sochi 2014 ursprünglich erstplatzierten russischen Teilnehmer nachträglich, aufgrund von Dopingmissbrauch, disqualifiziert

NACH DEM REGEN KAM DIE SONNE ZUM FC URNÄSCH

Am 22. Juni 2019 führte der FC Urnäsch sein traditionelles Grümpeli durch. Nach regnerischem Start kam die Sonne auf. Die Mannschaften in den verschiedenen Kategorienzeigten viel Einsatz, der Spass dominierte aber wie gewünscht. Hier Impressionen vom Sportplatz Feld.Am Schluss noch

UHC HERISAU SCHEIDET IM CUP AUS

Für den UHC Herisau bedeutete der Auftritt im Schweizer Cup gegen den UHC R. Grabs-Werdenberg bereits Endstation. Die Appenzeller verloren die Partie mit 6:8.  Die Herisauer zeigten vor allem in der Startphase keine gute Leistung und lagen nach 20 Minuten bereits mit 1:4 im Rückstand. Auch nach 40 Minuten hatten die Appenzeller eine Hypothek von drei Toren

SC HERISAU BESTREITET SECHS VORBEREITUNGSSPIELE

Der SC Herisau testet sechs Mal bis die Meisterschaft am Samstag, 21. September 2019, mit dem Heimspiel gegen die PIKES beginnt. Noch stecken die Eishockeycracks der Appenzeller mitten in der Saisonvorbereitung. Seit einigen Tagen sind jedoch bereits die Testspiele fixiert worden.

ZUM ABSCHLUSS NOCH EIN SIEG FÜR DEN FC HERISAU

Im letzten Saisonspiel gelang dem FC Herisau in der 2. Liga Gruppe 2 ein 4:1-Erfolg im Thurgau beim FC Bischofszell. Es war ein versönlicher Abschluss für die Appenzeller, nach einer eher enttäuschenden Meisterschaft. Mit diesem Sieg konnte sich die Troccoli-Elf

KEINE TORE ZWISCHEN HERISAU UND KREUZLINGEN

Der FC Herisau trotzt der AS Calcio Kreuzlingen im letzten Heimspiel der Saison ein ehrenvolles Unentschieden ab. Zwischen dem FC Herisau und der AS Calcio Kreuzlingen gab es keine Tore zu sehen. Die Appenzeller trotzten dem souveränen Interregio-Aufsteiger im letzten

DAVID SCHWELLBRUNN MUSSTE SICH NLA-GOALITH RIWI BEUGEN

Nicht ganz unerwartet setzte sich am Mittwochabend, 5. Juni 2019, der favorisierte NLA-Club RiWi (Rickenbach-Wilen) im 1/16-Final des Schweizer Cups gegen den 2. Ligisten FB Schwellbrunn klar mit 5:1-Sätzen durch. Ideale Bedingungen in Schwellbrunn. Auf der Sportanlage Sommertal Schwellbrunn trafen die Thurgauer

„OSTSCHWEIZ ATHLETICS“ ERGÄNZT VEREINSARBEIT ERFOLGREICH

Zehnkämpfer Simon Ehammer (mitte) von der Sportlerschule Appenzellerland ist eines der Ostschweizer Aushängeschilder. (Bild: pd) Zahlreiche Mitglieder des Mehrkampfkaders von Ostschweiz Athletics überzeugten an den vergangenen Meetings. «Kein Zufall», sagt René Wyler, der Kadertrainer des regionalen Leichtathletikverbandes. Die Erfolge würden nicht

MARCEL KUSTER GEWINNT DAS HERISAUER OBEDSCHWINGET

Mit einem Sieg im Schlussgang gegen Martin Roth aus Waldstatt holt sich Marcel Kuster aus Appenzell den Festsieg am Herisauer Obedschwinget vom 1. Juni 2019. Beim Herisauer Buebeschwinget mit 159 teilnehmenden Jungschwingern gab es folgenden Sieger: Jahrgang 2010-2011: Höhener Philipp (Gais)

Top