HEUTE GRÖSSTE VIEHSCHAU IN SCHWELLBRUNN

(Kanton AR) Traditionsgemäss finden im Herbst die Viehschauen in Appenzell Ausserrhoden statt. Sie sind ein beliebter Treffpunkt für die Bevölkerung, die Landwirtschaft und die Züchterinnen und Züchter. Die Anlässe werden jeweils umrahmt mit eindrücklichen Sennten. Die grösste Gemeindeviehschau mit über 600

30 JAHRE STAGELIGHT – OPEN HOUSE IN HERISAU

(BB) 30 Jahre Beschallung, Beleuchtung und Videotechnik feierte am 21.09.2019 die Firma Stagelight in Herisau. Anlässlich des Jubiläums gewährte das Unternehmen geladenen Gästen und allen Interessierten einen Einblick in ihre Arbeit am Standort im Industriegebiet Walke in Herisau. Das 20-jährige

NEUES KLEID, BEWÄHRTE HANDWERKSQUALITÄT

Neuer Name und Auftritt: Die Schreinerei Nägele, Herisau, heisst neu Schreinerei Eisenhut Die Herisauer Traditionsschreinerei Nägele wechselt ihren Namen und heisst ab September 2019 Schreinerei Eisenhut AG. Für Stefan Eisenhut, der das Unternehmen im Jahr 2014 von Willy Nägele übernommen hat,

APPENZELLER DRUCKEREI LÄDT EIN ZUM TAG DER OFFENEN TÜR

Am Samstag, 7. September 2019, veranstaltet die Appenzeller Druckerei AG (ADAG) wieder den Tag der offenen Tür. Von 10 bis 14 Uhr sorgen die Festwirtschaft, Unternehmensführungen, Höhenflüge mit der Feuerwehr sowie weitere Attraktionen für einen spannenden Einblick in den Arbeitsalltag

JUBILÄEN BEI DER GEMEINDE HERISAU

Arthur Fischbacher und Safet Osmani. (Gemeinde Herisau) Seit 30 Jahren bei der Gemeinde Am 15. August steht Arthur Fischbacher 30 Jahre in Diensten der Gemeinde Herisau. Nach viereinhalb Jahren im Forst wechselte er 1994 in den Werkhof. Dort verrichtet er seither alle Arbeiten, ist

HERISAU: LEHRABSCHLUSS VON SECHS FLÜCHLTLINGEN

(Gemeinde Herisau) Die Beratungsstelle für Flüchtlinge AR hat sechs erfolgreichen Lehrabgängern und Lehrabgängerinnen sowie den Lehrbetrieben gratuliert. Sie würdigte deren Leistung mit der Übergabe eines kleinen Geschenks im Beisein der Herisauer Gemeinderätin Sandra Nater. Erkenntnisse aus der Lehrzeit und das erreichte

INTERKANTONALES FÖRDERPROGRAMM: TEXTILE UND DESIGN ALLIANCE

Die drei Kantone Appenzell Ausserrhoden, St.Gallen und Thurgau starten gemeinsam und in Kooperation mit über einem Dutzend Ostschweizer Textilunternehmen TaDA, ein mehrjähriges Kulturförderprogramm im Bereich textile Innovation und Kreation. (Bild: www.lightinthebox.com) TaDA (Textile and Design Alliance) ist aus einem Ideenwettbewerb entstanden

FORSTBRANCHE IST STOLZ AUF IHREN BERUFSNACHWUCHS

Eine Forstwartin und 17 Forstwarte aus den Kantonen Appenzell Ausserrhoden und St.Gallen feierten in diesem Jahr ihren Lehrabschluss. Sie durften an der Berufsfachschule in Herisau das eidgenössische Fähigkeitszeugnis entgegennehmen. Zu den Ausgezeichneten mit besonders gutem Abschluss gehörte auch Marcel Mösli,

Top