ERÖFFNUNGSWOCHEN DER ST.GALLER KANTONALBANK IN HERISAU

(BB) Vom 24. Juni bis zum 4. Juli 2019 finden in der neuen Niederlassung der St.Galler Kantonalbank in Herisau die Eröffnungswochen statt. Das Programm reicht vom Znüni-Treff über einen Kindernachmittag bis zum krönenden Sommerfest mit Live-Musik. Der Leiter der Niederlassung, Marc Gossner, und sein Team heissen gegenwärtige und zukünftige Kunden in der neuen Niederlassung willkommen.

Während 23 Jahren hatte die St.Galler Kantonalbank ihre Niederlassung in Herisau an der Kasernenstrasse 5. Der alte Standort hatte den Nachteil, dass oft eine genaue Wegbeschreibung für Kunden von Nöten war, um den leicht zurückversetzten Eingang zu finden. Anfangs 2018 wurden durch den Auszug der Alpstein Metzg an der Kasernenstrasse 1 Räumlichkeiten frei. Die St.Galler Kantonalbank nutzte die Chance und lancierte ihren neuen Standort in besagten Räumlichkeiten, nur rund 40 Meter neben dem alten. Nach einer Bauzeit von ca. einem Jahr kann nun die neue Filiale eröffnet werden.

Auf 250 Quadratmetern arbeiten alle Mitarbeitenden auf einer Etage, dies vereinfacht die Kommunikation massgeblich, so Marc Gossner. Ebenfalls ist die ganze Niederlassung rollstuhlgängig. Eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen hatte bei der Gestaltung grosse Priorität. Von steril wirkenden Innenräumen, wie sie in der Vergangenheit in vielen Banken anzutreffen waren, wollte man wegkommen. Auf den 250 Quadratmetern befindet sich eine 24h-Zone, der Eingangsbereich, verschiedene Beratungsräume und ein offener Arbeitsbereich für Privat- und Geschäftskundenberater. Nach den Niederlassungen in Goldach und Flawil, ist Herisau die dritte Niederlassung der St.Galler Kantonalbank in diesem Stil.

Neben innenarchitektonischen Neuerungen wartet die Bank auch mit technische Neuheiten auf, so können die Scheiben der Beratungsräume mittels Gastechnologie in eine Art Milchglas verwandelt werden, wodurch Diskretion gewährleistet werden kann. Ebenfalls gibt es neu für Inhaber von Bankschliessfächern die Möglichkeiten, rund um die Uhr im 24-Stunden-Kundentresor auf ihr Schliessfach zugreifen zu können.

Ab sofort bedienen Marc Gossner und seine Mitarbeitenden Privat- und Geschäftskunden in der neuen Niederlassung direkt neben dem Obstmarktkreisel.

Die 24h-Zone mit Bankomaten links und Eingang zum 24h-Kundentresor rechts.
Der 24h-Kundentresor mit der Möglichkeit rund um die Uhr auf das eigene Bankschliessfach zuzugreifen.
Arbeitsplätze der Privatkundenberater.
Znüni-Treff vom 24. bis zum 28 Juni im Eingangsbereich.
Top