FC HERISAU NEU IN DER 3. LIGA GRUPPE 4 – GEGNER BEKANNT

Nach dem Abstieg des FC Herisau in die 3. Liga wurde nun die Gruppeneinteilung vorgenommen und dabei spielen die Appenzeller in der Gruppe 4.

Für den FC Herisau geht es in der neuen Saison in der 3. Liga Gruppe 4 weiter. Sie spielen gegen Mannschaften aus den Kantonen SG, TG und GL. Dabei treffen sie unter anderem auf den FC Glarus, den FC Uznach und den SC Aadorf sowie auf die Lokalrivalen Flawil, Gossau II und den FC Neckertal-Degersheim. (Bild: Podo Gessner)

3. Liga Gruppe 4 Saison 2019/20

FC Herisau
SC Aadorf
FC Dussnang
FC Ebnat-Kappel
FC Flawil
FC Glarus
FC Gossau 2
FC Münchwilen
FC Neckertal-Degersheim
FC Netstal
FC Tobel-Affeltrangen
FC Uznach





Top