GEMEINDE URNÄSCH: BAUSEKRETÄR HANS-PETER FRITSCHI TRITT ZURÜCK

Mit grossem Bedauern nimmt der Gemeinderat Urnäsch Kenntnis von der Kündigung von Bausekretär Hans-Peter Fritschi per Ende Jahr.


(Gemeinde Urnäsch) Mit Hans-Peter Fritschi hatte per 1. Juni 2015 ein erfahrener Fachmann die Baugesuchsbearbeitung sowie Baukontrollen für Urnäsch und Hundwil auf der Gemeindeverwaltung Urnäsch angetreten. Seit 1. Juli 2017 wurde er von Nicole Knaus unterstützt, wodurch Hans-Peter Fritschi die Möglichkeit gegeben werden konnte, das Pensum sukzessive auf 60 Prozent zu reduzieren. Für Hans-Peter Fritschi ist die Zeit nun reif, sich Ende Jahr ganz aus dem Erwerbsleben zurückzuziehen. Der Gemeinderat bedauert den Austritt von Hans-Peter Fritschi ausserordentlich und dankt ihm für den grossen Einsatz.

Ziel ist, zur Ergänzung des Teams seinen Aufgabenbereich – Bearbeitung der Baugesuche sowie Durchführung von Baukontrollen für Urnäsch und Hundwil – mit 60 Stellenprozent neu zu besetzen. Die Stelle wird öffentlich ausgeschrieben.


 

Top