HERISAU VERSTÄRKT SCHULLEITUNG MIT ALEX PORTA

(Gemeinde Herisau) Der Gemeinderat hat Alex Porta als neuen Schulleiter gewählt. Er wird am 1. September seine Arbeit mit einem Pensum von 85 Prozent in Herisau aufnehmen. Aufgrund steigender Schülerzahlen hat der Gemeinderat diese zusätzliche Stelle bewilligt.


Alex Porta ist derzeit Schulleiter in Schönengrund und St. Peterzell. Er ist ausgebildeter Bauzeichner. Nach der Lehre hat er die Ausbildung zum Primarlehrer absolviert. Nach sieben Jahren als Lehrperson hat er 2013 eine Stelle als Schulleiter angenommen und berufsbegleitend die dazugehörige Ausbildung absolviert. Der 37-Jährige wird das Schulleitungsteam mit Michael Häberli, Markus Stäheli und Marcel Hartmann ergänzen.


Top