IMPRESSIONEN VOM 4:1-SIEG DER SCHWEIZER VOR 3722 ZUSCHAUERN IM SPORTZENTRUM HERISAU

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft traf im Rahmen der WM-Vorbereitung am Freitag, 3. Mai 2019, im bis auf den letzten Quadratzentimeter besetzten Sportzentrum Herisau auf Lettland. Die Schweizer gewannen das Testspiel in der regulären Spielzeit mit 4:1- Danach wurde noch eine Overtime (0:0) gespielt und ein Penaltyschiessen durchgeführt, das die Letten für sich entscheiden konnten.

Das Spiel gegen den gleichen Gegner am heutigen Samstag in Weinfelden ist ausverkauft.

Impressionen

Herisau: Nationalhymne vor dem Start zum Länderspiel

Schweizer Sieg in Herisau vor 3722 Zuschauern! Impressionen rund ums Sportzentrum Herisauhttps://herisau24.ch/impressionen-vom-41-sieg-der-schweizer-vor-3722-zuschauern-im-sportzentrum-herisau/SC Herisau Fanclub SC Herisau @swSwiss International Air Lines

Gepostet von regiosport.ch am Freitag, 3. Mai 2019
Natoinalhymne und Stimmung im Sportzentrum Herisau

Der grosse Ansturm aus allen Himmelsrichtungen.
Eine feine Wurst vor, während oder nach dem Spiel gehört einfach dazu.
Ein Spiel-Fest für Gross und Klein.
Packende Torszenen und ein Schweizer Sieg.
Würde man sich auch für die Heimspiele des SC Herisau wünschen.
Grossaufmarsch auch von den Medien, die alles ins Visier nahmen.

Das Aufgebot der Schweiz für die Testspiele und das Trainingscamp in Weinfelden:

Torhüter (3): Reto Berra (HC Fribourg-Gottéron), Leonardo Genoni (SC Bern), Robert Mayer (Genève-Servette HC).

Verteidiger (10): Raphael Diaz (EV Zug), Michael Fora (HC Ambrì-Piotta), Lukas Frick (Lausanne HC), Joël Genazzi (Lausanne HC), Andrea Glauser (SCL Tigers), Roman Josi (Nashville Predators, NHL), Samuel Kreis (EHC Biel-Bienne), Romain Loeffel (HC Lugano), Janis Moser (EHC Biel-Bienne), Yannick Weber (Nashville Predators, NHL).

Stürmer (16):  Andres Ambühl (HC Davos), Alessio Bertaggia (HC Lugano), Christoph Bertschy (Lausanne HC), Kevin Fiala (Minnesota Wild, NHL), Gaëtan Haas (SC Bern), Nico Hischier (New Jersey Devils, NHL), Grégory Hofmann (HC Lugano), Denis Hollenstein (ZSC Lions), Philipp Kurashev (Québec Remparts, LHJMQ), Lino Martschini (EV Zug), Simon Moser (SC Bern), Marco Müller (HC Ambrì-Piotta), Vincent Praplan (Springfield Thunderbirds, AHL), Damien Riat (EHC Biel-Bienne), Noah Rod (Genève-Servette HC), Tristan Scherwey (SC Bern).

Top