KUNSTAUSSTELLUNG ARt HERISAU IM ALTEN ZEUGHAUS

Noch bis zum 10. November findet im Alten Zeughaus Herisau die Kunstausstellung ARt Herisau zum Thema Reisen statt. Sechs Künstlerinnen und Künstler präsentieren anlässlich der Ausstellung ihre Werke, welche auf verschiedenste Weisen, von Malerei über Fotografie bis zu Sketching, das Thema Reisen aufgreifen.

Der Verein ARt Herisau veranstaltet seit 2003 (fast) jedes Jahr die Ausstellung ARt Herisau. Dafür werden Künstlerinnen und Künstler aus der Region und Peripherie engagiert, deren Werke sich gut unter einem bestimmten Motto vereinen lassen. Wichtig bei der Auswahl sei gemäss Präsident Lukas Zolliker, dass immer eine Kombination aus etablierten Kunstschaffenden und neuen Gesichtern der regionalen Kunstszene ausgesucht und angefragt wird.

Neben vier weiteren Kunstschaffenden stellen dieses Jahr auch die Rheintalerin Edith Thurnherr und der Herisauer Karl Hans Schmid ihre Werke aus. Edith Thurnherr ist spezialisiert auf Aquarellmalerei, ihre Bilder zeigen Ausschnitte von weltbekannten Städten. Viele der Motive besuchte sie selbst auf ihren Städtereisen, andere malt sie von Fotografien. Die Bilder des in Kolumbien wohnhaften Herisauers Karl Hans Schmid zeigen abstrakte Motive, gemalt mit Acryl auf Leinwand. Der Künstler betont, dass die Betrachtenden selbst entscheiden sollen, was sie in seinen Werken sehen. Zu einem Gemälde erzählte er aber eine spannende Anekdote, so wurde er für sein Bild le chagrin de l’eucalyptus dadurch inspiriert, dass nahe seines Hauses in Kolumbien ein gesunder Eukalyptusbaum gefällt wurde, vermutlich weil der Baum jemandem die Sicht nahm. Für sein Bild benutzte Karl Hans Schmid danach Sägemehl des gefällten Eukalyptusbaumes.

Mehr Infos zu den Künstlerinnen und Künstler und zur ARt Herisau: www.artherisau.ch

Das Bild New York Manhattan von Edith Thurnherr zeigt die eindrückliche Skyline der Ostküstenstadt.

Karl Hans Schmid neben seinem Bild le chagrin de l’eucalyptus (oben).

Auf verschiedenste Weisen nehmen sich die Kunstschaffenden dem Thema Reisen an.

Die ARt Herisau 2019 findet noch bis zum 10. November statt.

Top