STARKER AUFTRITT DES SC HERISAU BEIM 4:3-SIEG IM TESTSPIEL GEGEN DÜBENDORF

Im dritten Vorbereitungsspiel mit Blick auf die Saison 2019/20 überraschte der SC Herisau gegen den oberklassigen EHC Dübendorf aus der MySports League. Die Appenzeller drehten das Spiel nach einem 0:2-Rückstand und gewannen im Sportzentrum 4:3.

Für den SC Herisau trafen Dario Gartmann, Michell Speranzino und zweimal Dario Eigenmann. Auch wenn man Testspiele nicht überbewerten sollte und der Gegner intensive Trainings in den Beinen hatte, liess der SC Herisau erahnen, dass man in der 1. Liga zu den besseren Teams gehören wird.


EHC Dübendorf – SC Herisau 3:4
Telegramm mit Aufstellungen und Spielverlauf


Dübendorfer Spezialkonstruktion!

Trouvaille im Sportzentrum Herisau: das „patentierte“ EHC Dübendorf-Trocknungssystem für die Hockey-Handschuhe – immer dabei bei den Zürchern.

Top