WALDSTATT: FUSSGÄNGER NACH UNFALL MIT VERLETZUNGEN INS SPITAL

(Kapo AR) Am Dienstagmorgen, 2. Juli 2019, ist es in Waldstatt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fussgänger und einem Auto gekommen. Der Fussgänger wurde mit Verletzungen ins Spital überführt.


In Waldstatt, Mooshalden, überquerte kurz nach 07.30 Uhr ein 22-jähriger Mann im Bereich des Fussgängerstreifens die Hauptstrasse. Zum selben Zeitpunkt befuhr eine 51-jährige Frau mit ihrem Auto den Strassenbereich und es kam zur Kollision, wobei der Fussgänger eine Schlüsselbeinfraktur erlitt. Durch den aufgebotenen Rettungsdienst wurde dieser am Unfallort betreut und anschliessend ins Spital überführt. Am Personenwagen entstand Sachschaden von über tausend Franken.


Top