Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Urnäsch
25.01.2022

Gemeinderat wählt Simon Sutter

Bild: Gemeinde Urnäsch
Auf Antrag der Forstkommission hat der Gemeinderat Förster Simon Sutter zum stellvertretenden Leiter Werkhof und stellvertretenden Betriebsleiter Forstbetrieb am Säntis gewählt.

Förster Simon Sutter ist seit Anfang 2020 im Forstbetrieb am Säntis und vor allem verantwortlich für die Beförsterung der Wälder in den hinterländer Gemeinden Schwellbrunn, Schönengrund und Waldstatt. Simon Sutter hat sich in diesen zwei Jahren bestens in seine Aufgabenbereiche eingearbeitet. Mit der Wahl von Simon Sutter zum stellvertretenden Leiter Werkhof und stellvertretenden Betriebsleiter Forstbetrieb am Säntis kann eine wichtige Lücke geschlossen und Alex Plaschy bei der Leitung des Forstbetriebes Hinterland eine geeignete Person als Stellvertreter zur Seite gestellt werden. Der Gemeinderat ist überzeugt, dass mit Simon Sutter die bisher fehlende Regelung der Stellvertretung von Alex Plaschy im Forstbetrieb am Säntis optimal gelöst werden kann.

 

Gemeinde Urnäsch