Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Urnäsch
20.03.2022

Einweihungsfest und Tag der offenen Türen

Bild: Gemeinde Urnäsch / herisau24.ch
Der Abschluss der Sanierungsarbeiten des Kanzlei- und Kirchenplatzes wird am 20. August 2022 mit einem Einweihungsfest, verbunden mit einem 2. Tag der offenen Tür bei der Gemeindekanzlei sowie Besichtigung des neu renovierten Unterrichtszimmers im Pfarrhaus, mit der ganzen Bevölkerung gefeiert.

Dank des milden März-Wetters kommen die Auskofferungsarbeiten für den neuen Kanzleiplatz sehr gut voran. Bis Anfang April sind die Werkleitungen verlegt, so dass im April und Mai die Pflästerung des Platzes erfolgen kann. Im Juni erfolgt die Ausstattung mit Geländern, Bänken, Veloständern und Beleuchtung, so dass der Platz bis zu den Sommerferien fertig sein wird.

Einweihungsfeier und Tag der offenen Kanzlei-Türen

Die Reformierte Kirchgemeinde und Einwohnergemeinde organisieren gemeinsam am Samstag 20. August 2022 ein Einweihungsfest auf den neu gestalteten Plätzen, verbunden mit einem 2. Tag der offenen Tür bei der Gemeindekanzlei sowie einer Besichtigung des neu renovierten Unterrichtszimmers im Pfarrhaus. Die Bevölkerung ist eingeladen, am 20. August 2022 den neuen Platz sowie die neue Gemeindekanzlei und auch das neu renovierte Unterrichtszimmer im Pfarrhaus zu besichtigen. Der Gemeinde ist es ein grosses Anliegen, dass mit dem 2. Tag der offenen Tür nun auch diejenigen Einwohner die neue Gemeindekanzlei besichtigen können, welchen der Zutritt im Februar infolge der Corona-Vorschriften nicht möglich war.

Gemeinde Urnäsch