Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton AR
24.04.2020
02.06.2020 12:47 Uhr

HUNDWIL: FRONTALKOLLISION ZWISCHEN AUTO UND FAHRRAD

Am Donnerstag, 23. April 2020, ist es in Hundwil zu einer Frontalkollision zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad gekommen. Der Zweiradfahrer hat sich dabei leicht verletzt.

(Kapo AR) Kurz nach 18.00 Uhr befuhr ein 59-jähriger Mann mit seinem Personenwagen - von der Hundwilerhöhe her kommend – den Verzweigungsbereich „Mühle“ und bog Richtung Hundwil ab. Zum selben Zeitpunkt kam ihm ein 21-jähriger Mann mit einem Rennfahrrad von Hundwil her entgegen. Aufgrund eines Bremsmanövers verlor der Zweiradfahrer die Kontrolle über sein Gefährt und kollidierte frontal mit dem stillstehenden Personenwagen. Der 21-jährige Velofahrer hat sich beim Unfall leicht verletzt und begab sich selbständig zum ärztlichen Untersuch. Der Lenker des Personenwagens blieb unverletzt.

Der Sachschaden am Velo und am Auto beträgt einige Tausend Franken.

Herisau24