Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Stein AR
24.03.2022

Stein AR sucht Projektleiter für Schulraumgestaltung

Der Gemeinderat Stein sucht per sofort nach einer geeigneten Fachperson für die Ausgestaltung öffentlicher Schulbauten, welche die Projektführung und die Konzeption übernimmt und den Gemeinderat kompetent berät.

Am 9. Februar 2022 fand der Workshop "Planung Schulraum – Analyse und Perspektiven" mit verschiedenen beteiligten Einwohnerinnen und Einwohner statt. Die Moderation erfolgte durch Jean-Claude Kleiner, welche die aktiv Mitwirkenden positiv begleitet hat.

Der Gemeinderat hat an seiner Sitzung vom 9. März 2022 die Auswertung des Workshops zur Kenntnis genommen und basierend auf diesen Workshop das weitere Vorgehen bezüglich der Schulraumsituation in Stein beraten. Die physische Arbeit ist im Moment abgeschlossen. Es wird umgehend nach einer geeigneten Fachperson für die Ausgestaltung öffentlicher Schulbauten gesucht, welche die Projektführung und die Konzeption übernimmt und den Gemeinderat kompetent berät.

Lösungsansatz ausarbeiten

Zusammen mit dieser Fachperson sollen weitere Personen aus der Bevölkerung und der Behörde am Projekt mitwirken und einen Lösungsansatz ausarbeiten. Der Gemeinderat wird voraussichtlich an seiner April-Sitzung die Fachperson auswählen, damit schnellst möglich die weiteren Schritte betreffend Planung, Organisation und Aufbau der Provisorien in Angriff genommen werden können.

Dringlichkeit erkannt

Aufgrund der neuen Ausgangslage, dass die Schulerweiterung bis ins Frühjahr 2024 nicht umgesetzt werden kann, hat die Schule dem Gemeinderat die Dringlichkeit von provisorischem Schulraum mitgeteilt. Der Gemeinderat hat die Dringlichkeit erkannt und das Anliegen aufgenommen und kümmert sich um die rechtzeitige Sicherstellung des benötigten Schulraums. Diese Sicherstellung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Schule.

Gemeinde Stein AR