Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Wirtschaft
10.04.2020
02.06.2020 12:47 Uhr

GEWINNER-KLASSEN VON SCHULHÄUSERN MOOS UND SAUM HERISAU

Wir feiern Jubiläum! Der 50. Internationale Raiffeisen-Jugendwettbewerb stand unter dem Motto «GLÜCK IST…». Junge Kreativköpfe wurden dazu eingeladen, ihre Vorstellung von ihrem  Glück zu malen. Die kreativsten Zeichnungen wurden ausgewählt und dieses Jahr konnten wir zwei Klassen aus Herisau besonders auszeichnen.

Begeisternde Bilder am Jugendwettbewerb

Über 250 kreative Zeichnungen sind bei der Raiffeisenbank Appenzeller Hinterland eingegangen. Die Fantasie und Kreativität der jungen Menschen kannte keine Grenzen, das Thema wurde gekonnt umgesetzt und eine Vielfalt ihrer Vorstellungen und Wünsche uns dargestellt.

Die 1./2. Klasse mit der Lehrperson Frau Sonja Graber, Schulhaus Moos und die 5/6. Klasse mit der Lehrpersonen Frau Michelle Nessensohn, Schulhaus Saum, gewannen je einen Klassenpreis. Sie erhielten von unserer Jury genau gleich viele Punkte. Belohnt wurden die Schülerinnen und Schüler mit  einem finanziellen «Zustupf» in die Klassenkasse. Leider darf Sumsi dieses Jahr die Klassen aufgrund der aktuellen Situation nicht besuchen – die Raiffeisen-Biene freut sich aber bereits heute auf nächstes Jahr, wo sie wieder viele Kinderaugen zum Glänzen bringen darf.

Die interne Jury hat zusätzlich von jeder Klasse die schönsten Bilder als Einzelgewinner ausgewählt und ihnen einen Gutschein vom Sportzentrum Herisau oder der Badi Waldstatt zugesendet. Die Raiffeisenbank Appenzeller Hinterland gratuliert allen zu dieser tollen Leistung und wünscht viel Spass mit den Preisen.

Spannendes Thema im 2021

Zum Thema «Bau dir deine Welt…» können ab Januar 2021 erneut tolle Kunstwerke geschaffen und der Fantasie freien Lauf gelassen werden. Nicht nur Schulklassen sind zum Wettbewerb eingeladen. Informationen gibt es zu gegebener Zeit auf .

Bilder der Gewinnerklassen 2020 / Raiffeisenbank Appenzeller Hinterland

www.raiffeisen.ch/wettbewerb