Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
14.01.2020
02.06.2020 12:53 Uhr

SC HERISAU STARTET MIT HEIMSPIEL GEGEN DEN HC PRÄTTIGAU-HERRSCHAFT

Der SC Herisau beginnt die Quali-Masterround am kommenden Samstag, 18. Januar 2020, mit einem Heimspiel gegen den HC Prättigau-Herrschaft. Spielbeginn im Sportzentrum ist um 17:30 Uhr.

Auf dem zweiten Platz liegend mit sieben Punkten Vorsprung auf den SC Rheintal steigt der SC Herisau in die Quali-Masterround. In einer einfachen Runde mit fünf Durchgängen, das heisst, der SCH wird drei Heimspiele sowie zwei Partien auf fremden Eis absolvieren. Die Quali-Masterround schliesst der SC Herisau am Samstag, 1. Februar 2020, mit dem Heimspiel gegen den Tabellenletzten HC Luzern ab.

Playoffs beginnen am 11. Februar 2020

Die Playoffs beginnen am Dienstag, 11. Februar 2020. Sofern die Appenzeller einer der beiden ersten beiden Plätze belegt, starten sie mit einem Auswärtsspiel in den Playoff Viertelfinal. Mögliche Gegner sind Frauenfeld, die PIKES, Wetzikon oder der EC Wil.

Nächstes Spiel für den SC Herisau SC Herisau – HC Prättigau-Herrschaft Samstag, 18. Januar 2020, 17:30 Uhr / Sportzentrum, Herisau Telegramm

Herisau24