Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Stein AR
08.05.2020
05.06.2020 08:03 Uhr

ME SÖND BALD ZROGG - DIE APPENZELLER SCHAUKÄSEREI

Über 40 Jahre lang waren die Tore der Appenzeller Schaukäserei an 364 Tage im Jahr für Gäste aus aller Welt geöffnet. Diese Tradition wurde Mitte März abrupt beendet.

(pd) Wie alle Betriebe war auch die Appenzeller Schaukäserei gezwungen, ihren Gästebetrieb vorerst einzustellen. Zwei Monate lang war das würzigste Geheimnis der Schweiz noch besser gehütet als es sowieso schon war. Bald darf auf die Spur des Geheimnisses wieder würzige Käseluft geschnuppert werden.

Ab Mittwoch, 13. Mai 2020 um 09.00 Uhr heisst es in der Appenzeller Schaukäserei wieder «sönd willkomm».

Die Erlebnisausstellung im Schaubereich ist für alle individuellen Gäste geöffnet und Gruppen bis max. 4 Personen werden mit einem Spezialangebot auf eine Führung begleitet (nur mit Reservation). Im Shop warten regionale Produkte auf alle Feinschmecker und natürlich steht der Appenzeller® Käse in allen Variationen in der Käsetheke bereit. Neu zu entdecken ist der KALTBACH Appenzeller®, welcher im einzigartigen Klima der KALTBACH Höhle gereift wird.

Das Restaurant verwöhnt die Gäste wieder mit traditionellen Appenzeller-Gerichten und abwechslungsreichen Tagestellern. In der grosszügigen Gartenwirtschaft geniesst man die Landluft ganz besonders. Die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter steht an oberster Stelle. So wurden alle Massnahmen getroffen, dass Gäste in der Appenzeller Schaukäserei begrüsst und verwöhnt werden dürfen. Die Appenzeller Schaukäserei ist immer eine Reise wert – JETZT erst recht.

Bitte beachten Sie die angepassten Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 09.00 – 15.30 Uhr Samstag – Sonntag 09.00 – 16.30 Uhr

Herisau24