Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
14.05.2022
15.05.2022 19:04 Uhr

FC Herisau spielt gegen den FC St. Margrethen

Gegen St. Margrethen soll für die Herisauer wieder einmal ein Heimsieg her. Bild: Podo Gessner
Auf dem heimischen Ebnet spielt der FC Herisau am kommenden Samstag, 14. Mai 2022, ab 18:00 Uhr gegen den FC St. Margrethen.

Am vergangenen Mittwoch siegte der FC Herisau dank eines Treffers von Joel Ehrbar in der 36. Minute mit 1:0 beim FC Ruggell. Mit diesem "Dreier" stehen die Appenzeller mit 32 Zählern auf dem vierten Platz. Die Troccoli-Elf möchte sich vor heimischem Publikum für die 1:4-Niederlage gegen den Leader rehabilitieren.

Niederlage für Montlingen

Der FC Montlingen musste sich im letzten Spiel bei der KF Dardania mit 2:3 geschlagen geben. Den dritten Treffer kassierten die Montlinger jedoch erst in der Nachspielzeit. Das Team von Trainer Erik Regtop, welcher seinen Vertrag erst kürzlich um eine weitere Saison verlängerte, liegt drei Punkte hinter einem Nicht-Abstiegsplatz und ist daher auf Zähler angewiesen.

FC Herisau – FC St. Margrethen
Samstag, 14. Mai 2022, 18:00 Uhr / Ebnet, Herisau
Telegramm

Tabelle 2. Liga Gruppe 1

1. FC Mels 1 18 12 3 3 (70) 49 : 25 39  
2. KF Dardania St. Gallen 1 17 10 4 3 (63) 40 : 21 34  
3. FC Vaduz 2 18 10 3 5 (56) 49 : 30 33  
4. FC Herisau 1 18 9 5 4 (46) 51 : 33 32  
5. FC Abtwil-Engelburg 1 17 8 5 4 (52) 49 : 37 29  
6. FC Winkeln SG 1 17 5 5 7 (57) 22 : 29 20  
7. FC Ems 1 17 6 2 9 (63) 29 : 28 20  
8. FC Ruggell 1 18 5 5 8 (61) 21 : 34 20  
9. FC St. Margrethen 1 17 5 3 9 (76) 21 : 37 18  
10. FC Au-Berneck 05 1 17 4 5 8 (57) 24 : 36 17  
11. FC Montlingen 1 17 3 5 9 (83) 23 : 38 14  
12. US Schluein Ilanz 1 17 2 5 10 (62) 22 : 52 11
mas