Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Herisau
03.06.2020
08.06.2020 13:17 Uhr

Öffnung Freibad Herisau ab 6. Juni

Nachdem der Bundesrat am 27. Mai weitere Lockerungen in Zusammenhang mit der Coronakrise bekannt gegeben hat, kann das Freibad Sonnenberg die Badesaison am 6. Juni unter speziellen Vorzeichen starten.

(Gemeinde Herisau) Basierend auf der Kennzahl von einem Gast pro 10 Quadratmeter dürfen sich maximal 1200 Gäste im Freibad aufhalten. Kontrolliert wird diese Vorgabe mit einem elektronischen Ein- und Austrittssystem. Abstandsmarkierungen sind beim Eingang und im Restaurant angebracht. Die Gemeinde setzt zudem bezüglich Abstandsregeln auf die Eigenverantwortung der Gäste.

Die Tore des Freibads gehen kommenden Samstag bei jeder Witterung um 9 Uhr auf, die ersten 20 Gäste erhalten ein kleines Willkommenspräsent. Sie werden ein aufgefrischtes Ambiente erleben: Die Gebäude wurden neu gestrichen und der Eingangsbereich wurde mit einem breiteren Abgang und einer neuen Treppe umgestaltet. Der Abbruch der beiden alten Treppen erweitert den Raum für die Restaurant-Terrasse. Das Restaurant kann auch ohne Badeeintritt besucht werden, zum Beispiel zum Mittagessen. Es wird die zweite Saison von Yusuf Karageçili vom Restaurant Yusland geführt. Er und sein Team hoffen auf eine sonnige Saison und viele Gäste.

Auch für die Schwimmerinnen und Schwimmer gibt es mehr Komfort im Freibad: Dank der Erweiterung der Absorberflächen auf den Garderoben heizt das Badewasser schneller auf, was vor allem anfangs und Ende Saison angenehmere Wassertemperaturen bringt.

Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, wird die Freibad-Saison erstmalig erst Ende September beendet. Weitere Informationen unter www.sportzentrum-herisau.ch.

Herisau24