Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
08.08.2022

FC Herisau testet im Necker

Für den FC Herisau geht es ins benachbarte Neckertal. Bild: Podo Gessner
Im kommenden Vorbereitungsspiel trifft der FC Herisau am Dienstag, 9. August 2022, auf den FC Neckertal-Degersheim. Spielbeginn im Oberstufenzentrum Necker ist um 20:00 Uhr.

Die Appenzeller gestalteten das erste Testspiel der bevorstehenden Saison ausgeglichen und trennte sich mit dem FC Wattwil Bunt 2:2. Dabei ging die Domenico Troccoli-Elf zwei Mal in Führung. Zunächst traf David Bischof in der 35. Spielminute und Cristiano Tolino erhöhte nach einer knappen Stunde auf 2:1. Jedoch kamen die Toggenburger vier Minuten vor Schluss zum neuerlichen Ausgleich. Der FC Neckertal-Degersheim musste sich am vergangenen Freitag bereits aus dem OFV-Cup-Wettbewerb verabschieden. Vor heimischem Anhang unterlag der Drittligist dem FC Kirchberg mit 2:4.

Programm FC Herisau:

FC Wattwil Bunt (2.) - FC Herisau (2.) 2:2 (0:1)
Samstag, 6. August 2022, 17:00 Uhr / Grüenau, Wattwil

FC Neckertal-Degersheim (3.) - FC Herisau (2.)
Dienstag, 9. August 2022, 19:30 Uhr / Oberstufenzentrum, Necker 

FC Arbon (2.) - FC Herisau (2.) 
Samstag, 13. August 2022, 17:00 Uhr / Stacherholz, Arbon 

FC Flawil - FC Herisau (Meisterschaftsbeginn, 2. Liga Gruppe 1) 
Samstag, 20. August 2022, 17:00 Uhr / Schützenwiese, Flawil

mas