Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
28.08.2022
28.08.2022 16:25 Uhr

FC Herisau verliert erneut

Die Herisauer hatten auch gegen den FC Abtwil-Engelburg das Nachsehen. Bild: Podo Gessner
Auch im zweiten Saisonspiel gibt es für den FC Herisau keine Punkte. Zu Hause unterliegen die Appenzeller dem FC Abtwil-Engelburg mit 2:3.

Noch wartet der FC Herisau auf die ersten Zähler in der neuen Spielzeit. Das Heimspiel gegen den FC Abtwil-Engelburg verlor die Troccoli-Elf mit 2:3. Die Herisauer gerieten schon früh Rückstand, als Reto Näf nach drei Minuten mit einem Weitschuss für die Gäste traf. Das Heimteam kam jedoch nach einer knappen Viertelstunde zum Ausgleich. Mattia Sbocchi umspielte den gegnerischen Torhüter und schob ein. 

Gäste legten wieder vor

In der 25. Spielminute legten die Gäste aus dem benachbarten Abtwil erneut vor. Nach einem Freistoss gelang Sandro Klarer per Kopf die abermalige Führung und nach einem weiteren stehenden Ball erhöhte Kenan Prasovic auf 3:1. Paolo Tolino gelang nach einem indirekten Freistoss im gegnerischen Strafraum in der 74. Minute noch der Anschlusstreffer. 

FC Herisau – FC Abtwil-Engelburg 2:3 (1:3)
Samstag, 27. August 2022, 18:00 Uhr / Ebnet, Herisau
Telegramm

Tabelle 2. Liga Gruppe 1

1. FC Flawil 1 1 1 0 0 (0) 4 : 0 3  
2. FC Winkeln SG 1 1 1 0 0 (0) 1 : 0 3  
3. FC Vaduz 2 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Mels 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Montlingen 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Au-Berneck 05 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Uzwil 2 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Ems 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC St. Margrethen 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
  FC Altstätten 1 0 0 0 0 (0) 0 : 0 0  
11. FC Abtwil-Engelburg 1 1 0 0 1 (0) 0 : 1 0  
12. FC Herisau 1 1 0 0 1 (0) 0 : 4 0
mas