Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton AR
03.10.2022

Herbst 2022: kostenlose Covid-Auffrischimpfung

Bild: ar.ch
Ab dem 10. Oktober gelten neue Empfehlungen für Covid-Impfungen. Personen über 65 Jahre und allen weiteren besonders gefährdeten Personen wird für die Herbst-Winter-Saison 2022 eine Auffrischimpfung empfohlen. Die Ausserrhoder Impfzentren in Herisau und Heiden bieten während zwei Wochen ein ausgeweitetes Impffenster an.

Die eidg. Kommission für Impffragen und das Bundesamt für Gesundheit haben die Impfempfehlungen erneut überarbeitet. Ab dem 10. Oktober 2022 ist die Durchführung einer Auffrischimpfung für Personen kostenlos möglich, deren letzte Covid-19-Impfung oder nachgewiesene Covid-19-Infektion mindestens vier Monate zurückliegt.

Stark empfohlen wird die Impfung in erster Linie für Personen über 65 Jahren und Personen mit erhöhtem individuellen Gesundheitsrisiko. Empfohlen wird die Auffrischimpfung auch für Personen, die als Gesundheitspersonal in der Akut- und Langzeitbetreuung tätig sind oder Personen, die beruflich oder privat besonders gefährdete Personen betreuen. Auf eigenen Wunsch können sich auch alle Personen ab 16 Jahren, die keiner der oben genannten Gruppen zuzuordnen sind, impfen lassen.

Das Risiko an einer Infektion schwer zu erkranken, ist für besonders gefährdete Personen am höchsten. Ziel der Auffrischimpfung ist es nach wie vor, diese Personen zu schützen, insbesondere in einer Phase mit hoher Virusausbreitung. Schwer immungeschwächte Personen und Personen über 80 Jahren die aufgrund der BA.5-Welle bereits im Frühjahr bzw. Sommer 2022 eine Auffrischimpfung erhalten haben, wird mit einem Abstand von mindestens 4 Monaten die erneute Auffrischimpfung im Herbst/Winter 2022 empfohlen.

Die Ausserrhoder Impfzentren in Herisau und Heiden (Impfstoffe Pfizer und Moderna) bieten vom 10. Oktober bis 21. Oktober erweiterte Impffenster an und sind wie folgt geöffnet:

  • Impfzentrum Herisau PZA / Krombach, Haus 7, Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 09 - 12 und 13 - 17 Uhr
  • Impfzentrum Heiden, Werdstrasse 1a (im ehemaligen Spitalgebäude), Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 10 - 14 und 15 - 19 Uhr

Terminbuchungen für Impfungen sind per sofort über ar.wir-impfen.ch möglich. Vorerst sind keine Walk-in Angebote (ohne Termin) vorgesehen. Die kantonale Impf-Hotline bietet unter 071 353 67 97 zusätzlich Hilfe bei allen Fragen. Auch einzelne Hausärztinnen und Hausärzte in Appenzell Ausserrhoden nehmen Impfungen vor (Kontakt direkt via hausärztlicher Praxis). Weitere Informationen rund um Covid-19 sind auf der Homepage des Kantons unter www.ar.ch/corona zu finden.

ar.ch