Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Herisau
17.11.2022

Bauabrechnung für Heizungsersatz genehmigt

Bild: herisau24.ch
Diesen Sommer wurde im Sportzentrum während der ordentlichen Revision die Heizung ersetzt. Bei den Kosten gelang dabei eine Punktlandung: Der Kredit über 220'000 Franken wurde um gut 1'000 Franken nicht ausgeschöpft. Der Gemeinderat hat die Bauabrechnung genehmigt.

Die neue Heizungsanlage ist bedeutend kleiner als die bisherigen Heizkessel. Dies, weil seit der Inbetriebnahme einer Wärmepumpe im Jahr 2020 erheblich weniger Leistung benötigt wird. Die effektive Einsparung wird sich in den Wintermonaten zeigen; weil die Leistung der Wärmepumpe im Sommer ausreicht, war die neue Gasheizung bisher nicht in Betrieb.

Gemeinde Herisau / herisau24.ch