Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Herisau
09.07.2020

Herisau: Selbstunfall mit Fahrrad

Symbolbild
Am Mittwoch, 08. Juli 2020, ist es in Herisau zu einem Selbstunfall mit einem Fahrrad gekommen. Der Zweiradlenker verletzte sich dabei.

Ein 54-jähriger Mann fuhr kurz nach 18.00 Uhr, mit dem Fahrrad von Herisau kommend, auf der Gossauerstrasse in Richtung Gossau. Auf Höhe der Gossauerstrasse 107 verlor er aus noch nicht bekannten Gründen die Kontrolle über sein Velo und stürzte. Durch den Sturz zog sich der Mann unbestimmte Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz ins Spital überführt. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Kapo AR