Home Region In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
20.08.2020
20.08.2020 23:31 Uhr

SC Herisau dankt und blickt nach vorn

Im Corona-Modus folgten die Mitglieder des SC Herisau an der HV vom 20. August 2020 allen Anträgen des Vorstands. Der abtretende Markus Bachschmied erhielt die Ehrenmitgliedschaft. Roger Schuchter und Fabian Brägger sind neu im Vorstand.
Alle Anträge wurden gutgeheissen. Präsident Dario Heinrich sowie die verbleibenden und neuen Vorstandsmitglieder wurden unisono bestätigt bzw. gewählt.

Präsident Dario Heinrich durfte die Mitglieder im Saal des Restaurant Casino in Herisau begrüssen. Die besonderen Vorzeichen waren aufgrund der getragenen Schutzmasken offensichtlich. Dabei überwog die Freude, dass man überhaupt wieder Veranstaltungen dieser Art durchführen kann. 

Bei allen Traktanden herrschte grosse Einigkeit. In seinem Jahresbericht liess Dario Heinrich die Saison 2019/20, die durch den Corona-Lockdown abrupt beendet wurde, in aller Kürze Revue passieren. Besondere Höhepunkte waren die beiden Länderspiele Schweiz-Lettland 2019 und Schweiz-Deutschland 2020, die wesentlich zum "trotz Corona" positiven Finanzergebnis beitrugen. Ansonsten fielen zahlreiche Events wie das SC Herisau-Grümpeli dem Virus zum Opfer und sorgten für grosse Einbussen.
Der Gewinn von rund 8000 Franken war zwar tiefer als budgetiert, aber aufgrund der Umstände mehr als erfreulich. Gemäss Finanzchef Oliver Schmid bleiben die Finanzen in den nächsten Monaten und Jahren jedoch eine grosse Herausforderung.

Der Blick ist nun nach vorn gerichtet. Mit viel Elan sind die Akivmannschaften und der Nachwuchs des SC Herisau bereits mitten in der Vorbereitung der neuen Saison.

Der neuformierte Vorstand des SC Herisau: v.l. Oliver Schmid (Finanzen), Dario Heinrich (Präsident), Fabian Brägger (Spielbetrieb), Christine Eugster (Events), Urs Kellenberger (Nachwuchs), Yannick Widmer (Lizenzen) und Roger Schuchter (Marketing & Sponsoring).
Markus und Renate Bachschmied, während Jahrzehnten die Seelen des SC Herisau, nahmen Abschied.

Dank an Powerpaar Bachschmied

Präsident Dario Heinrich bedankte sich bei den Sponsoren, Gönnern, Mitgliedern, Helfern, beim Partnerclub EC Wil und bei der Gemeinde Herisau für Unterstützung. Der grösste Dank ging an Markus und Renate Bachschmied, die auf diese HV hin zurückgetreten sind. Herisau24 wird darauf nochmals separat eingehen. Unter grossem Applaus erhielt Markus Bachschmied auf Antrag von Jack Holderegger die Ehrenmitgliedschaft, natürlich mit voller Unterstützung des Vorstands und aller Mitglieder.
Für Marketing und Sponsoring ist neu Roger Schuchter zuständig, für die Leitung des Spielbetriebs Fabian Brägger.

Neue Statuten

Die Hauptversammlung genehmigte einstimmig auch die auf den neusten Stand gebrachten Statuten, die von Vereinsjurist und SC Herisau-Spieler Philipp Aerne verfasst worden waren. 

Zuerst ins Tessin

Für das erste Meisterschaftsspiel reist der SC Herisau am 19. September 2020 zur GDT Bellinzona. Das erste Heimspiel steht für das Team von Trainer René Stüssi am Samstag, 26. September 2020, um 17:30 Uhr gegen den EHC Burgdorf auf dem Programm.

Die Event-Highlights der kommenden Saison 2020/21.
jg