Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kultur
12.02.2021
14.02.2021 15:18 Uhr

Fastenzeit in Herisau: Spaziergangsmeditationen

Symbolbild
Fastenzeit: Das heisst, sich zu fragen, was wesentlich ist, was man wirklich braucht. Deshalb werden von der katholischen Pfarrei Herisau ab 18. Februar 2021 Spaziergangsmeditationen in schöner Umgebung rund um das Psychiatrische Zentrum in Herisau angeboten.

Alle Interessierten sind eingeladen, sich in der Fastenzeit coronakonform einstimmen zu lassen auf diese besondere All-You-Need-Spaziergänge.

Diese werden verbunden mit jeweiligen Kurz-Impulsen. Sie finden immer am Donnerstag um 8.30 Uhr statt und dauern ca. 30 Minuten. Der Treffpunkt ist der Krombachsaal auf dem Areal des Psychiatrischen Zentrums AR, Krombach 3, 9100 Herisau, und zwar bei jedem Wetter draussen statt (unter Corona-Bedingungen mit Abstand und Maske).

«Wer sich auf das fokussiert, was wirklich wichtig ist, wird erleben, dass die fünf Sinne aufblühen. Das Schmecken erhält eine neue Tiefe, die vielleicht so nicht gekannt wurde, das Hören wird intensiver, das Riechen erfährt eine neue Dimension, das Tasten wird sensibler, das Sehen wird geschärft. Eine neue Erfahrung, die das Wesentliche in den Blick nimmt, wird möglich. Alle sind zu dieser Erfahrung herzlich eingeladen.»
Jürgen Kaesler, Seelsorger der Pfarrei Herisau

Die Daten und Themen sind:

Do, 18. Februar, Thema: «All you Need 1»

Do, 25. Februar, Thema: «All you Need 2»

Do, 4. März, Thema: «Hören»

Do, 11. März, Thema: «Schmecken»

Do, 18. März, Thema: «Riechen»

Do, 25. März, Thema: «Tasten»

Do, 1. April, Thema: «Sehen»

jk