Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Schwellbrunn
12.04.2021

Das Neuste aus der Gemeinde Schwellbrunn

Nachfolgend finden sie Informationen aus der Gemeinde Schwellbrunn: Weiterführung der Haus-Analyse, Ergänzungswahlen in Schul- und Tiefbaukommission, Genehmigung des Grobkonzeptes Stellplätze für Camper beim Parkplatz Risi, Genehmigung des Quartierplans "Tobelacker" und Schiesszeiten 2021 in der Hinteren Au und Schützenhaus Buebenstig.

Weiterführung der Haus-Analyse, Leistungsvereinbarung mit dem Kanton

Im Rahmen des Regierungsprogramms 2007-2011 wurde im Bereich von Bauen und Wohnen das Projekt Haus-Analyse eingeführt. Seither haben bald 200 Liegenschaftsbesitzer und Liegenschaftsbesitzerinnen in Appenzell Ausserrhoden von diesem Angebot Gebrauch gemacht. Der Gemeinderat hat einer Verlängerung der Leistungsvereinbarung der Haus-Analyse bis 31. Dezember 2025 zugestimmt.

Ergänzungswahlen in Schul- und Tiefbaukommission

Auf Ende des Amtsjahres 2020/2021 haben verschiedene Kommissionsmitglieder ihren Rücktritt eingereicht. Der Gemeinderat dankt den ausscheidenden Mitgliedern für ihren Einsatz zum Wohle der Gemeinde Schwellbrunn.

In die Schulkommission wurde Karin Preisig, Landersberg 135, gewählt. Da noch wichtige Projekte anstehen, wurde Karin Preisig per 1. Mai 2021 gewählt.
Die Tiefbaukommission wird ab Juni 2021 von Peter Knöpfel, Landersberg 137, unterstützt.

Der Gemeinderat gratuliert den Gewählten und wünscht ihnen viel Erfolg und Befriedigung bei der Kommissionsarbeit.

Genehmigung des Grobkonzeptes Stellplätze für Camper beim Parkplatz Risi

Die Coronapandemie und dem damit anhaltenden Camperboom, wurden letzten Sommer vermehrt Wohnmobile auf dem Parkplatz Risi angetroffen. Deshalb hat die Standortförderungskommission ein Projekt erarbeitet, damit zwei bis maximal vier Camper ihr Fahrzeug beim Parkplatz Risi für zwei Nächte abstellen können. Die Stellplätze werden mit einer Hinweistafel versehen.

Genehmigung des Quartierplans "Tobelacker"

Das Departement Bau und Volkswirtschaft hat den Überbauungsplan "Tobelacker" am 2. März 2021 genehmigt.

Schiesszeiten 2021 in der Hinteren Au und Schützenhaus Buebenstig

In den Monaten März bis September führt der Patentjägerverein Appenzell AR in der Hinteren Au seine jährlichen Schiessübungen durch. Auch absolviert die Polizei im November die Korpsausbildung wieder während einer Woche in der Hinteren Au.

Die Feldschützen-Gesellschaft Schwellbrunn hat die Schiesszeiten im Schützenhaus Buebenstig der Gemeinde Schwellbrunn mitgeteilt.

Die Liegenschaftskommission hat die Schiesszeiten der Jagdverwaltung und der Kantonspolizei sowie der Feldschützen-Gesellschaft Schwellbrunn genehmigt. Die Schiesszeiten der Feldschützen-Gesellschaft sind auf der Homepage der Gemeinde Schwellbrunn aufgeschaltet.

Gemeinde Schwellbrunn