Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Polizeinews
06.07.2021

Traktorfahrer bei Unfall am Kopf verletzt

Unfall mit Traktor: Das landwirtschaftliche Fahrzeug verlor am Montag in Appenzell ein Vorderrad und überschlug sich. Der Fahrer wurde am Kopf verletzt. Bild: Kapo AI
Bei einem Unfall mit einem Traktor in Appenzell ist am Montagnachmittag der Fahrer am Kopf verletzt worden. Der 42-jährige Mann wurde vom Rettungsdienst betreut.

Der Mann fuhr mit seinem Traktor auf der Gontenstrasse in Richtung Appenzell. Aus noch unbekannten Gründen verlor das Fahrzeug das linke Vorderrad, wie die Innerrhoder Kantonspolizei am Dienstag schrieb. In der Folge überschlug sich der Traktor. Dabei zog sich der Fahrer unbestimmte Kopfverletzungen zu.

Keystone-SDA / herisau24.ch