Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
25.10.2021
25.10.2021 09:05 Uhr

FC Herisau mit Kantersieg

Der FC Herisau konnte unglaubliche sieben Treffer bejubeln. Bild: Podo Gessner
Dem FC Herisau gelingt zu Hause ein 7:0-Kantersieg über den FC Ruggell. Joel Ehrbar gelingen dabei drei Tore und Marco Schmid und David Bischof schüren einen Doppelpack.

Was für ein Auftritt vom FC Herisau! Die Appenzeller schickten die Liechtensteiner aus Ruggell mit einer 7:0-Packung nach Hause. Besonders in der zweiten Hälfte trumpfte die Domenico Troccoli-Elf gross auf und erzielte fünf Tore. 

Start nach Mass 

Der FC Herisau fand sehr gut in die Partie und führte nach bereits nach zwölf gespielten Minuten mit 2:0. Dann dauerte es jedoch gute 48 Minuten, ehe dem Gastgeber der nächste Treffer gelang. 

Entfesselte Herisauer 

Der dritte Treffer kam in der 61. Spielminute: Ein Angriff über links kam danach flach zur Mitte welcher Joel Ehrbar gekonnt abschloss. Der nächste Treffer kam fast auf die gleiche Weise zustande und wieder kam das Zuspiel flach zur Mitte.

Weitere Appenzeller Tore

Ein Angriff über rechts schloss danach David Bischof zum 5:0 ab. Den Abschluss markierte Marco Bischof mit einem Doppelpack innerhalb von gut sechs Minuten zum 7:0-Schlussresultat. 

FC Herisau – FC Ruggell 7:0 (2:0)
Samstag, 23. Oktober 2021, 18:00 Uhr / Ebnet, Herisau
Telegramm

Tabelle 2. Liga Gruppe 1

1. FC Vaduz 2 9 6 2 1 (22) 27 : 12 20  
2. FC Mels 1 9 5 2 2 (20) 27 : 14 17  
3. FC Herisau 1 9 4 4 1 (18) 27 : 13 16  
4. KF Dardania St. Gallen 1 8 4 3 1 (22) 19 : 9 15  
5. FC Abtwil-Engelburg 1 8 4 2 2 (22) 23 : 15 14  
6. FC Ruggell 1 8 3 2 3 (21) 12 : 19 11  
7. FC Winkeln SG 1 9 3 2 4 (27) 11 : 20 11  
8. FC St. Margrethen 1 9 3 1 5 (25) 14 : 21 10  
9. FC Ems 1 7 2 1 4 (13) 12 : 10 7  
10. FC Au-Berneck 05 1 8 1 3 4 (14) 9 : 17 6  
11. US Schluein Ilanz 1 8 1 2 5 (18) 8 : 27 5  
12. FC Montlingen 1 8 1 2 5 (25) 8 : 20 5
mas